Erstkontakt

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf, wir informieren Sie gern.

Zu Beginn findet ein Erstgespräch statt, das zum gegenseitigen Kennenlernen dient. Hier ist Raum für Fragen, Anliegen, Klärung von Erwartungen, Möglichkeiten und Ängsten.

In den meisten Fällen findet zu Beginn eine unverbindliche Abklärung statt. Die Abklärung beinhaltet neben dem Erstgespräch mit den Eltern, 3 Einheiten mit dem Kind, die dem Kennenlernen und einer therapeutischen Einschätzung dienen. Im Anschluss werden in einem erneuten Gespräch mit den Eltern gemeinsam die weiteren Schritte besprochen.

Die Kosten werden obligatorischen von der Krankenkasse beglichen, können aber auch privat getragen werden. Für eine Kostenübernahme wird eine Verordnung vom Kinderarzt oder Hausarzt für Ergotherapie zur Abklärung benötigt.

Verordnung für Ergotherapie

Wir freuen uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen unter
+423 371 17 07 zur Verfügung.